Akademie der radikal Sorgetragenden

7. / 8. Oktober 2022

How to be not too careful, but full of care? Die ada_kantine ist eine Insel der Sorgetragenden auf umkämpftem Gebiet. Die Zukunft des Geländes ist ungewiss, die Sorgearbeit in der Küche geht weiter. Welche kollektiven Praktiken sind hier in den vergangenen zweieinhalb Jahren entstanden? Und inwiefern kann Sorgearbeit systemkritisch sein? An zwei Tagen diskutieren, träumen und kochen wir gemeinsam, entwerfen konkrete Utopien und wahnwitzige Pläne, schnippeln Gemüse, behaupten Theater, tanzen, kehren den Boden und caren uns um uns. Und wo bleibt eigentlich der Aufstand aus der Küche?

Im Rahmen des Festivals Politik im Freien Theater laden andpartnersincrime und die ada_kantine zu einem performativen Symposium.

Kinderbetreuung vor Ort möglich (Freitag 15-20 Uhr / Samstag 9-20 Uhr)

Infos unter: maintenanceart.org

Kontakt: maintenance-art@andpartnersincrime.org

PROGRAMM

Das Programm findet in Kompliz*innenschaft statt mit: Anarchistisches Gesundheitskollektiv Bern, Bojana Kunst, Gabu Heindl, Grandhotel Cosmopolis Augsburg, ignite! Transformative Justice Kollektiv, Manuela Zechner, Michael Trammer vom Film ‚Eigenbedarf – Leben auf dem Schleudersitz‘, PAH Barcelona, Phonothek radikaler Selbst_Für_Sorge, Valeria Graziano & The Pirate Care Project, u.a.

Die einzelnen Programmpunkte können auch einzeln besucht werden.

Freitag, 7.10.2022

9 Uhr: Begrüßung und Warm up am Kühlhaus

10 Uhr: Gemüseschnippeln & Vortrag Valeria Graziano (Video)

11 Uhr: Aufbau Tische & Input

13 Uhr: Mittagessen

15 Uhr: Reflexionsrunde

15.30 Uhr: Gemeinsames Aufräumen & Grandhotel Cosmopolis Augsburg

17 Uhr: Arbeiten im Speisesaal & Vortrag Gabu Heindl

18 Uhr: Phonothek für radikale Selbst_für_Sorge

19 Uhr: FILM: Eigenbedarf. Leben auf dem Schleudersitz. Im Anschluss Gespräch mit dem
Regisseur Michael Trammer

Samstag, 8.10.2022

9 Uhr: Begrüßung und Warm up am Kühlhaus

10 Uhr: Gemüseschnippeln & Vortrag Bojana Kunst

10 Uhr: Workshop Transformative Ignite! Kollektiv Transformative Justice (nur für ada_istas)

11 Uhr: Aufbau Tische & Input

13 Uhr: Mittagessen

15 Uhr: Reflexionsrunde

15.30 Uhr: Film: 7 Tage in der PAH Barcelona & Café und Kuchen

17 Uhr: Arbeiten im Speisesaal & Vortrag Manuela Zechner

18 Uhr: Anarchistisches Gesundheitskollektiv Bern: Workshop alternatives Gesundheitszentrum

19 Uhr: Abschlußrunde // ada bleibt!

Weitere Informationen zu den einzelnen Programmpunkten unter www.maintenanceart.org

Fragen & Infos unter: maintenance-art@andpartnersincrime.org