Eindrücke von der Frankfurter Ehrenamtsmesse

Vergangenen Samstag, den 25. Oktober, fand die 15. Frankfurter Ehrenamtsmesse in den Römerhallen statt. Über 50 gemeinnützige Organisationen stellten auf der Ehrenamtsmesse ihre Projekte vor – und die ada_kantine war zum ersten Mal auch dabei!

Eindrücke von der Ehrenamtsmesse: wir hatten ein tolles Team, was bei der Messe dabei war – während die anderen in der ada_kantine an der Mertonstraße ca. 120 Gäste bekocht haben

Die Teilnahme an der Ehrenamtsmesse war für uns eine tolle Möglichkeit, unser Projekt Frankfurter*innen vorzustellen, die uns noch nicht gekannt haben – immerhin ist die ada_kantine ein neues Projekt, was erst kürzlich das erste Geburtstag gefeiert hat. Wir haben viele interessierte Besucher*innen an unserem Stand gegrüßt, andere gemeinnützige Initiativen aus der Stadt kennengelernt und über die Möglichkeiten von gemeinsamen Projekten diskutiert. Das gab uns viel Inspiration und neue Ideen für die Zukunft! Wir bedanken uns für diese einzigartige Möglichkeit und hoffen, nächstes Jahr wieder dabei sein zu können. Kürzlich vor der Messe ist auch ein Artikel auf der Seite der Stadt Frankfurt über die ada_kantine erschienen, was Ihr hier finden könnt. Und nicht zu vergessen: während ein Teil des Teams auf der Messe war, haben die meisten Helfer*innen in der Mertonstraße unsere Gäste bekocht – am Samstag kamen ca. 120 Gäste, und es gab wie immer leckeres veganes & vegetarisches Mittagsmenü, unter anderem Curry, Kartoffelrösti und selbstgemachten Kuchen. Die Studierenden der Frankfurt School of Finance haben uns im Rahmen von der „Action Days“ Aktion beim Kochen, Spülen und Service unterstützt – vielen dank!

Das Mittagsmenü am Samstag, den 25. Oktober

Und wo wart ihr vergangenen Samstag: in der ada_kantine, auf der Ehrenamtsmesse oder am Main die Sonne genießen? Wenn Ihr auf der Messe wart, wie hat es euch gefallen? Wir freuen uns auf eure Kommentare und Anregungen! Außerdem veranstalten wir diesen Samstag unseren Erntedankfest im ada_hinterhof und freuen uns über zahlreiche Besucher*innen.

Euer ada_kantine Team